English

Was ist consent.exe?

Consent.exe ist eine Windows EXE Datei. EXE ist die Abkürzung für executable file, zu deutsch ausführbare Datei. Diese kann auf Ihrem Computer Einstellungen ändern oder schlimmstenfalls auch Schaden anrichten. Dieses offene Datei Informationsforum hilft Ihnen, wenn Sie wissen möchten, ob die Datei unnötig oder sogar schädlich ist bzw. wie Sie consent.exe Fehler beseitigen oder die zugehörige Consent UI Software deinstallieren.

Hier klicken, um einen Gratis Scan nach consent.exe Fehlern zu starten

Consent.exe Datei Info

Windows Task-Manager mit consent
Der consent Prozess im Windows Task-Manager

Der Prozess Consent UI for administrative applications oder Zustimmungsbenutzeroberfläche für Verwaltungsanwendungen gehört zur Software Microsoft Windows Operating System oder Betriebssystem Microsoft Windows der Firma Microsoft (www.microsoft.com).

Charakteristik: consent.exe ist in Windows wichtig, aber macht häufig Probleme. Die Datei consent.exe befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Bekannte Dateigrößen unter Windows 8/7/XP sind 81920 Bytes (75% aller Vorkommen) oder 101824 Bytes. http://www.file.net/prozess/consent.exe.html 
Sie wird vom Windows System benötigt. Das Programm ist nicht sichtbar. Die Datei ist von Microsoft digital signiert. Deshalb bewerten wir diese Datei zu 1% als gefährlich; jedoch sollten Sie diese Bewertung auch mit den Mitglieder Meinungen vergleichen.
Treten Fehler im Zusammenhang mit consent.exe auf, so können Sie auch Folgendes tun:

Empfehlung: Finden Sie die Ursache von consent.exe Fehlern

Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als consent.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei nicht im C:\Windows\System32 Ordner befindet. Möchten Sie die Sicherheit Ihres PCs überprüfen, so empfehlen wir Ihnen die Software Security Task Manager.

Urteil

Mitglieder Bewertung

it blocked all my executable programs
  AbC--++  
Das Programm überprüft die Datei und fragt nach der Administrationsfreigabe. Danach wieder beendet.
  soul  
Consent.exe is a Vista User Account Control process that is automatically loaded on system startup, which may cause high CPU consumption and slow PC performance.
  Mike  
erscheint manchmal beim windows start im log fenster der firewall events von comodo personal firewall, dannach aber verschwindet der eintrag aus dem log (!!!) und stattdessen taucht scvhost,exe auf.
  Wie Ich Bin  
it pops up everytime i start up my computer and when i "x" it out it pops up again when i deleted it..it would read "exe."files a error sign would come up. all i know its very annoying
   
It took all 100 percent of my laptop CPU - I couldn't do anything. Then after about 90 secs it was gone and everything back to normal!
  Brad  
Similar sightings as above. Noticed browser open in the background (flash upon closing and low level duplicate process concurrently) and checked logs n task monitor continuously. It seems to come and go in 2000sec intevals. The processor spins up on ocassion perhaps lots of udp in the background. Estensive use of placeholders in the URL's. Specificly I am unsure what it is but t has several charateristics of malware.I am shocked Norton IS didn't pick it up, That is what baffles me.
  Carl  
It's the Vista process that asks for administrator permission to allow software that needs such permission to make changes to your computer (when User Account Control is operating). Important to allow installation of software.
  Paul  
i noticed consent.exe in the task manager right before java window popped up asking for permission to update, as soon as i consented it went away in the task manager
  cruz  
i downloaded a game and it ran and caused tons of lag/file deletion
  Brandon Alexander Augustine  
Consent.exe is enabled when you have UAC turned on. It launches when a non-windows program attempts to start up with administrator level access to files and system settings, and shows a message asking if you want to allow the program to load. This is an important file, do not delete it unless you're sure its a virus. If you want to disable it, turn off UAC and consent.exe will not load. Warning: I, and file.net are not responsible for any damage you have caused yourself.
  MrRatermat  
Consumed more than 90% or CPU but lauched setup.exe afterwords.
  Rm78l  
That program start´s when you open a programm that needs Admin rights it.
  Marko Meier   (weitere Info's)
It's User Account Control
  N/A  
When a .exe file starts consent.exe supports the installer. Sometimes its in your logs for a quite long time and a .exe won't start. Do not quit the process! Consent.exe makes the installer start the .exe
  Simon  
It's the administrator verification screen that comes up when you try to run an application with administrative access
   
To the people having problems with it coming up again and again: Try letting Java update. I am used to cancelling the Java updates but this could be causing consent.exe to come up.
  Paul  
Windows System File, shouldnt delete it
  Gregor   (weitere Info's)
if it keeps popping up over and over, its another application, likely a virus, that keeps 'begging' you to grant them permission to access your entire system. it's not the consent.exe's fault for that, clean your system.
  Jesse  
I can't open files with admin permission
  Eddie 7ackson  
he block's your acess to internet connection,and take in use almost all of cpu capacity
  wilian  
It freezes up my computer
  mary  
It was on my wife's computer (Win7) and it was crashing her browser (IE). Chrome came up with a strange warning. I was unable to kill it with the task manager. How can anything not be stopped with the task manager? It had to be a virus. I re booted in safe mode to delete all references to it and removed all programs that I did not recognize in the control panel. Fixed now.
  chris clement  
This is a critical component of Window's User Account Control aimed at preventing unauthorized execution by malware. Do NOT disable this unless you absolutely have to, and only do so through Windows User Account Control settings page in the Control Panel.
  George   (weitere Info's)
it is the UAC alert when you have a program that needs administrator access. but often uses up a lot of processor power (4x 3.3GHz CPUs at 99%) and delays programs from loading (both on an x86 and an x86_64 computers)
   
schädlich, ist z.B. dafür verantwortlich, dass sich einige Schad-Programme (z.B.Rocket Tab, Webssearches unistall usw.) nur sehr schwer desinstallieren lassen.
  Haberecker  
It's the screen that comes up when you need to give admin access
   
Zustimmungsbenutzeroberfläche für Verwaltungsan-wendungen will, oder nimmt (je nach Firewallein-stellung mit Microsoft Kontakt auf(nehmen). Wer es nicht weis, gibt unfreiwillig Infos an die Datenkrake Microsoft ab!!
  Don Lupo  
It will dim your desktop, but since Windows 7, it can be set so it won't dim your desktop.
  Doge Lamb  
Part of the Windows UAC. May slow down the Computer, when opening new Applications.
   

Bewertungschart

Zusammenfassung: Durchschnittliche Bewertung von consent.exe: basierend auf 31 Bewertungen mit 30 Kommentaren. 16 Mitglieder halten consent.exe notwendig für Windows bzw. für eine installierte Software. 6 Mitglieder halten es für ungefährlich. Ein Mitglied vermutet Gefahr. 8 Mitglieder halten es für schädlich und empfehlen, consent.exe zu deinstallieren. 3 Mitglieder gaben kein Urteil ab ("bin nicht sicher").


Haben Sie weitere Informationen?
Was wissen Sie über consent.exe:
Ihr Urteil:
Link für mehr Infos:
Ihr Name:
 

Was Sie bei consent Problemen tun können

Ein aufgeräumter Computer ist die beste Voraussetzung, um consent Probleme zu vermeiden. Hierzu sollten Sie einen Malware-Scan durchführen, Ihre Festplatte aufräumen (mit cleanmgr und sfc /scannow), nicht mehr benötigte Programme deinstallieren, Autostart Programme überprüfen (mittels msconfig) und Windows Updates automatisch installieren. Denken Sie immer daran ein Backup oder zumindest einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Bei einem konkreten Problem überlegen Sie bitte, was Sie als letztes getan bzw. installiert haben, bevor das Problem das erste Mal auftrat. Nutzen Sie den Befehl resmon, um diejenigen Prozesse zu ermitteln, die Ihr Problem verursachen. Selbst bei schwerwiegenden Problemen sollten Sie anstatt einer Windows-Neuinstallation besser eine Reparaturinstallation oder ab Windows 8 den Befehl DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth ausführen. Damit wird das Betriebssystem ohne Datenverlust repariert.

Zur weiteren Analyse haben sich folgende Programme als nützlich herausgestellt: Der Security Task Manager untersucht den aktiven consent Prozess auf Ihrem Computer und zeigt anschaulich was der Prozess macht. Das bekannte Tool Malwarebytes Anti-Malware sagt Ihnen, ob die Datei consent.exe auf Ihrem PC lästige Werbung einblendet und so Ihren PC ausbremst. Solche unerwünschten Adware Programme werden von Antivirus Software nicht als Virus eingestuft und deshalb nicht erkannt.



Weitere Windows Dateien

consent.exe [alle anzeigen]